John Terry wagt einen neuen Karriereschritt. Der ehemalige Kapitän der englischen Nationalmannschaft wird Co-Trainer beim Zweitligisten Aston Villa.

von Sportinformationsdienst

Der ehemalige Kapitän der englischen Nationalmannschaft, John Terry, wird Assistenztrainer bei Zweitligist Aston Villa und damit rechte Hand von Teammanager Dean Smith.

Der 37-jährige Terry hatte erst kürzlich seine aktive Laufbahn beendet. Der Routinier war in der vergangenen Saison Kapitän beim Klub aus Birmingham gewesen.

Terry hatte den Großteil seiner Karriere beim FC Chelsea verbracht, im September ließ Terry einen Wechsel nach Russland zu Spartak Moskau aus familiären Gründen platzen.