FC Salzburg v Olympique Marseille - UEFA Europa League
FC Salzburg v Olympique Marseille - UEFA Europa League © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Red Bull Salzburg scheint schon für das Duell mit Borussia Dortmund gerüstet zu sein. Das Spitzenspiel in der österreichischen Bundesliga gewinnen die Salzburger.

Anzeige

Red Bull Salzburg, der Gegner von Borussia Dortmund im Achtelfinale der UEFA Europa League, hat in der österreichischen Bundesliga 4:2 (1:1) im Spitzenspiel gegen Sturm Graz gewonnen.

Die UEFA Europa League LIVE im TV und STREAM auf SPORT1

Anzeige

Zwei Salzburgern gelang gegen den Tabellenzweiten ein Doppelpack: Munas Dabbur war in der 45. Und 57. Minute erfolgreich und Fredrik Gulbrandsen setzte die beiden Schlusspunkte für sein Team (73./84.).

Der Tabellenführer profitierte in den Schlussminuten zudem von zwei gelb-roten Karten gegen die Graz-Spieler Christian Schulz (82.) und Thomas Schrammel (90.).

Durch den Sieg distanzierten die Salzburger ihren Verfolger auf zehn Punkte in der Tabelle. In der Europa League müssen die Österreicher im Hinspiel zunächst nach Dortmund (8. März), das Rückspiel findet eine Woche später in Salzburg statt.