Cyrille Regis starb im Alter von 59 Jahren
Cyrille Regis starb im Alter von 59 Jahren © Getty Images

Der englische Fußball trauert um Cyrille Regis. Der frühere Nationalspieler starb am Sonntag im Alter von 59 Jahren.

Der englische Fußball trauert um Cyrille Regis. Wie der Verband FA bekannt gab, ist der frühere Nationalspieler am Sonntag im Alter von 59 Jahren verstorben. "Er war ein wahrer Gentleman und eine Legende, er wird uns fehlen", schrieb die FA in einer Erklärung.

Der in Maripasoula/Französisch-Guayana geborene Regis erlebte seine beste Zeit im Trikot von West Bromwich Albion, für das er zwischen 1977 und 1984 in 297 Spielen insgesamt 112 Tore erzielte. 1982 debütierte der dunkelhäutige Angreifer für die Three Lions, bis 1987 kam er in fünf Länderspielen zum Einsatz (kein Tor).