Spitzenreiter Celtic Glasgow verpasst gegen Erzrivale Rangers den Sieg im heimischen Celtic Park. Die Gäste verpassen einen Sprung in der Tabelle.

Rekordchampion Glasgow Rangers hat dem Erzrivalen und schottischen Fußball-Meister Celtic Glasgow im 410. Old Firm ein Bein gestellt.

Am 22. Spieltag der Premier League ergatterte der Tabellendritte beim Spitzenreiter im Celtic Park ein keineswegs unverdientes 0:0.

Bei noch elf verbleibenden Spieltagen bis zur Meisterrunde führen die "Hoops" die Tabelle mit 51 Punkten souverän an.

Die Rangers (40) verpassten den Sprung auf Rang zwei und liegen weiter hinter Vizemeister FC Aberdeen.

DAZN zeigt zahlreiche internationale Top-Ligen LIVE. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!