Toni Kroos will mit Real Madrid den Titel in der Champions League verteidigen
Toni Kroos will mit Real Madrid den Titel in der Champions League verteidigen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Im Dezember spielt Real Madrid um die Krone bei der Klub-WM. Im Halbfinale kommen für die Königlichen drei verschiedene Gegner in Frage.

Anzeige

Weltmeister Toni Kroos trifft mit dem spanischen Fußball-Meister Real Madrid im Halbfinale der Klub-WM (6. bis 16. Dezember) in den Vereinigten Arabischen Emiraten entweder auf Al-Dschasira aus Abu Dhabi, Auckland City aus Neuseeland oder den noch zu ermittelnden Gewinner der asiatischen Champions League.

Die möglichen Real-Gegner wurden bei der Auslosung am Montag in Abu Dhabi ermittelt. Titelverteidiger Madrid ist bereits für das Halbfinale gesetzt.

Anzeige

Auckland und Al-Dschasira treffen zunächst im Playoff-Match aufeinander. Der jeweilige Sieger ermittelte dann im Viertelfinale gegen den asiatischen Champion den Madrid-Gegner.

Im anderen Viertelfinale ist CF Pachuca gesetzt. Gegen wen die Mexikaner spielen, ist noch offen.