Arjen Robben sollte nicht mehr für die Nationalelf spielen, findet Aad de Mos
Arjen Robben sollte nicht mehr für die Nationalelf spielen, findet Aad de Mos © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die niederländische Nationalmannschaft trifft sich am Montag zur Vorbereitung auf die WM-Qualifikation, doch mit Arjen Robben und Jeremain Lens fehlen zwei Spieler.

Anzeige

Arjen Robben reist mit Verspätung zum niederländischen Nationalteam.

Der Superstar des FC Bayern zog sich im Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach eine leichte Verletzung am Fuß zu und stößt daher erst am Dienstag zum Team.

Anzeige

Auch Jeremain Lens von Fenerbahce Istanbul fehlte vorerst, er wird nach dem Tod seines Vaters erst am Mittwoch in Noordwijk ankommenn. Dort hatte sich der Rest des Teams sich schon am Montag eingefunden.

Oranje trifft in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 am Samstag auf Bulgarien und am darauffolgenden Dienstag auf Italien. Derzeit befindet sich das Team auf dem zweiten Platz hinter Spitzenreiter Frankreich.