© twitter.com/@OfficialIrishFA
Lesedauer: 2 Minuten

Einen Tag nach einem Ligaspiel ist der irische Fußballprofi Ryan McBride von Derry City tot aufgefunden worden. Die Todesursache ist noch ungeklärt.

Anzeige

Der irische Fußball trauert um Ryan McBride.

Der 27 Jahre alte Kapitän des Erstligisten Derry City wurde einen Tag nach dem 4:0 in der irischen Premier Division gegen Drogheda United tot im Schlafzimmer seines Hauses aufgefunden. Die Todesursache ist bislang ungeklärt.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

McBride spielte seit 2011 für Derry City. Durch den Sieg gegen Drogheda United hatte der Klub im Titelrennen seine Position als erster Verfolger von Cork City untermauert.