FBL-POR-LIGA-BENFICA-TONDELA
FBL-POR-LIGA-BENFICA-TONDELA © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Vier Tage vor dem Champions-League-Duell gegen den FCB feiert Benfica Lissabon einen Kantersieg gegen Sporting Braga. Ein ehemaliger Gladbacher trifft doppelt.

Anzeige

Portugals Meister Benfica Lissabon hat sich mit einem souveränen Heimsieg auf das Champions-League-Duell mit dem FC Bayern eingestimmt.

Vier Tage vor dem Viertelfinal-Hinspiel (Dienstag, ab 20.15 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm) in Portugals Hauptstadt besiegte Benfica den Tabellenvierten Sporting Braga 5:1 (3:0) und führt mit 70 Punkten die Liga vor Stadtrivale Sporting (65) an, der erst am Montag bei Belenenses spielt.

Anzeige

Der frühere Gladbacher Kostas Mitroglu (17./71.), Liga-Toptorjäger Jonas (37./Elfmeter) mit seinem 30. Saisontor im 29. Spiel, Pizzi (40.) und Andreas Samaris (75.) waren für Benfica erfolgreich, Pedro Santos (90.+3/Elfmeter) verkürzte für Braga.