Moritz Trompertz unterlag mit Rot-Weiss Köln mit Achtelfinale
Moritz Trompertz unterlag mit Rot-Weiss Köln mit Achtelfinale © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Der deutsche Meister RW Köln trifft im Finale der Euro Hockey League (ab 15.25 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ u. STREAM) auf ein Team aus den Niederlanden.

Anzeige

Rot-Weiss Köln peilt den größten Triumph in seiner Vereinsgeschichte an: Der deutsche Vizemeister träumt vom Sieg in der Euro Hockey League, der Königsklasse des Hockeys.

Dafür müssen die Kölner am Sonntag im Finale gegen den niederländischen Vertreter HC Oranje-Rood gewinnen. SPORT1 überträgt das Spiel aus dem belgischen Brasschaat LIVE ab 15.25 Uhr auf SPORT1+ und im LIVESTREAM.

Anzeige

Köln steht erstmals im Finale. Das Team von Trainer Andre Henning besiegte am Samstag in der Vorschlussrunde den Gastgeber KHC Dragons 5:3 (3:0). Die Tore erzielten Florian Adrians, Jonas Gomoll, Mathias Müller, Marco Miltkau und Tom Grambusch.

Im Spiel um Platz drei stehen sich die KHC Dragons und Wimbledon HC gegenüber (ab 12.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM).