Hans Lindberg wird bei der Handball-WM nicht mehr zum Einsatz kommen
Hans Lindberg wird bei der Handball-WM nicht mehr zum Einsatz kommen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Hans Lindberg muss wegen einer Verletzung von der Handball-WM abreisen. Nationaltrainer Nikolaj Jacobsen reagiert auf den Ausfall des Kapitäns der Füchse Berlin.

Anzeige

Für Hans Lindberg ist die Handball-WM vorzeitig beendet.

Der Kapitän der Füchse Berlin muss die dänische Nationalmannschaft verlassen, berichtete der dänische Verband am Samstag.

Anzeige

Der Rechtsaußen verletzte sich zum Auftakt gegen Chile bei einem Zusammenstoß mit einem Gegenspieler. Dabei erlitt er eine leichte Verletzung, die nun das WM-Aus nach sich zog. Genauere Informationen nannte der Verband in der Mitteilung nicht.

Nationaltrainer Nikolaj Jacobsen reagierte und nominierte Johan Hansen als Ersatz in den Kader nach. Für die Rechtsaußen-Position steht auch noch Lasse Svan von der SG Flensburg-Handewitt zur Verfügung.