Kiel bezwingt Leipzig mit 31:21
Kiel bezwingt Leipzig mit 31:21 © AFP/SID/INA FASSBENDER
Lesedauer: 2 Minuten

Der deutsche Rekordmeister THW Kiel ist neuer Tabellenführer der Handball-Bundesliga.

Anzeige

Der deutsche Rekordmeister THW Kiel ist neuer Tabellenführer der Handball-Bundesliga.

Der Titelverteidiger gewann sein Heimspiel gegen den SC DHfK Leipzig mit 31:21 (17:14) und verdrängte den Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt mit einem Punkt Vorsprung auf Platz zwei.

Anzeige

Erfolgreichste Werfer der Kieler waren Kreisläufer Patrick Wiencek und der kroatische Vize-Europameister Domagoj Duvnjak mit je fünf Toren. Je viermal trafen Linksaußen Rune Dahmke und Kreisläufer Hendrik Pekeler.