Der Kroate Asanin kehrt zu den Eulen Ludwigshafen zurück
Der Kroate Asanin kehrt zu den Eulen Ludwigshafen zurück © AFP/SID/JONATHAN NACKSTRAND
Lesedauer: 2 Minuten

Die Eulen Ludwigshafen holen zur kommenden Saison den Torhüter Matej Asanin zurück in die Handball-Bundesliga.

Anzeige

Die Eulen Ludwigshafen holen zur kommenden Saison den Torhüter Matej Asanin zurück in die Handball-Bundesliga.

Der kroatische Nationalspieler wechselt von RK Zagreb zu den Eulen und unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 2023. Asanin hatte bereits von Februar bis Juni 2019 für Ludwigshafen gespielt. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fußball / Bundesliga
    1
    Fußball / Bundesliga
    S04-Spieler schildert Gewalt-Nacht
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    Super League gescheitert
  • Lewandowski im Mannschaftstraining: Comeback in Mainz
    3
    Lewandowski im Mannschaftstraining: Comeback in Mainz
    Lewandowski im Mannschaftstraining: Comeback in Mainz
  • Fußball
    4
    Fußball
    Metzelder-Anwalt: Wie Doppelleben
  • Int. Fussball
    5
    Int. Fussball
    Dutt wagt neues Abenteuer

"Der Kontakt zu Matej ist nie abgerissen", sagte Geschäftsführerin Lisa Heßler: "Sportlich ist er über jeden Zweifel erhaben. Er hat in der Bundesliga gezeigt, was er kann, er hat das auch in der kroatischen Nationalmannschaft und in der Champions League bewiesen."