DHB Final Four - German Cup Final
DHB Final Four - German Cup Final © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die SG Flensburg-Handewitt muss vorraussichtlich bis Dezember auf Keeper Kevin Möller verzichten. Jetzt beginnt die Suche nach Ersatz.

Anzeige

Handball-Vizemeister SG Flensburg-Handewitt muss voraussichtlich ein halbes Jahr auf Torhüter Kevin Möller verzichten.

Der 28-Jährige hat Mitte Juni bei einem Lehrgang der dänischen Nationalmannschaft eine Verletzung im Adduktorenbereich erlitten und musste bereits operiert werden.

Anzeige

"Die Verletzung von Kevin ist ein schwerer Schlag für uns, zumal er uns voraussichtlich bis Dezember fehlen wird", sagte SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke: "Wir versuchen bereits mit Hochdruck, einen passenden Ersatz für diesen Zeitraum zu finden, was unter den zeitlich engen Umständen nicht ganz einfach ist."