Handball-Bundesliga LIVE - Füchse Berlin vs. Flensburg - Holger Glandorf darf mit Flensburg vom Titel träumen
Die SG Flensburg-Handewitt trifft am 3. Spieltag auf die Füchse Berlin © Getty Images

Am 3. Spieltag der Handball-Bundesliga treffen sich die Füchse Berlin und Flensburg zum Spitzenspiel. Kiel präsentiert sich gegen Lemgo erstmals den Heim-Fans.

von

Hochbetrieb in der Handball-Bundesliga.

Nur gut zwei Wochen nach dem Saisonstart steht bereits die erste englische Woche auf dem Programm.

Und der 3. Spieltag wartet schon am Dienstag mit einem echten Spitzenspiel auf, wenn  der Deutsche Meister SG Flensburg-Handewitt bei den Füchsen Berlin (ab 19 Uhr im LIVETICKER Füchse Berlin - Flensburg) gefordert ist.

Handball-Bundesliga: Topspiel Berlin vs. Flensburg

Vor allem für die Gastgeber hat die Partie schon wegweisende Bedeutung, schließlich leistete sich die Mannschaft von Trainer Velimir Petkovic bereits zum Saisonauftakt in Göppingen einen überraschenden Ausrutscher. Und auch beim Heimauftakt gegen Minden am vergangenen Donnerstag ließen die Füchse noch einige Fragen zur aktuellen Form offen und gewannen nur knapp mit 29:27.

Flensburg hielt sich gegen die selben Gegner wie die Füchse nach der deutlichen Pleite im Supercup gegen die Rhein-Neckar Löwen im Ligaalltag dagegen noch schadlos. Gegen Minden hatte die SG ebenfalls Mühe und siegte auswärts nur knapp mit 31:28, ehe sie zuhause Göppingen gnadenlos mit 26:15 abfertigte und mit 4:0 Punkten aktuell die Tabelle anführt (SERVICE: Die Tabelle der Handball-Bundesliga).

Kiel feiert Heim-Debüt gegen Lemgo

Ebenfalls am Dienstag präsentiert sich Rekordmeister THW Kiel erstmals in dieser Spielzeit den heimischen Fans. Das Team von Coach Alfred Gislason bekommt es mit dem TBV Lemgo Lippe (ab 19 Uhr im LIVETICKER) zu tun.

Außerdem tritt der ebenfalls noch verlustpunktfreie SC Magdeburg bei der HSG Wetzlar an, während der SC DHFK Leipzig im Kellerduell das noch sieglose Schlusslicht SG BBM Bietigheim empfängt (SERVICE: Der 3. Spieltag im Überblick).

Rhein-Neckar Löwen sinnen auf Revanche

Am Mittwoch dürfen sich die Handball-Fans dann auf eine Partie mit besonderer Brisanz freuen, wenn Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen die MT Melsungen(ab 19 Uhr im LIVETICKER) zu Gast hat. 

Schließlich wurden die Hessen in der Vorsaison für die Mannheimer zum Party-Crasher, als sie im Saisonendspurt durch den 24:23-Erfolg in der SAP Arena den zuvor klar auf Meisterkurs liegenden Löwen den Titel-K.o. verpassten.

Der 3. Spieltag der Handball-Bundesliga im Überblick.

THW Kiel - TBV Lemgo
Füchse Berlin - SG Flensburg-Handewitt
HSG Wetzlar - SC Magdeburg
DHfK Leipzig - SG BBM Bietigheim (alle Dienstag, 19 Uhr)
Rhein-Neckar Löwen - MT Melsungen 
FA Göppingen - TSV Hannover-Burgdorf
TSV GWD Minden - Die Eulen Ludwigshafen 
Bergischer HC - HC Erlangen (alle Mittwoch, 19 Uhr)

So können Sie den 3. Spieltag der Handball-Bundesliga LIVE verfolgen:

TV: Sky
Livestream: Sky Go
Liveticker: SPORT1.de