Joshua Kimmich will die Fans wieder begeistern
Joshua Kimmich will die Fans wieder begeistern © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Das DFB-Team sah sich in jüngerer Vergangenheit viel Kritik ausgesetzt. Joshua Kimmich will die Fans wieder auf die Seite der Nationalmannschaft ziehen.

Anzeige

Joshua Kimmich und die deutsche Nationalmannschaft wollen die verloren gegangene Fan-Liebe im Sturm zurückerobern.

Der CHECK24 Doppelpass am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

Anzeige

"Wir müssen die Kritiker und Menschen draußen wieder für uns gewinnen. Das geht nur, indem wir guten und attraktiven Fußball spielen, eine gewisse Euphorie entfachen können - spätestens zur EM", sagte der 26-Jährige bei RTL: "Wir brauchen das Land hinter uns."

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Kimmich kann Kritik nachvollziehen

Zunächst sei es dabei wichtig, dass die DFB-Auswahl in der WM-Qualifikation mit den drei März-Spielen gegen Island in Rumänien und gegen Nordmazedonien "einen gewissen Rhythmus aufbauen und Erfolgserlebnisse holen" wird, meinte der Profi von Bayern München. (WM-Qualifikation: Deutschland - Island, Donnerstag ab 20.45 Uhr im LIVETICKER)

Die jüngste Kritik gerade nach dem 0:6-Debakel in Spanien kann Kimmich "generell schon nachvollziehen, da unsere letzten Spiele einfach nicht gut waren". Das Team sei dem eigenen Anspruch "hinterhergelaufen".