Am Donnerstag trifft das DFB-Team auf Island
Am Donnerstag trifft das DFB-Team auf Island © AFP/SID/INA FASSBENDER
Lesedauer: 2 Minuten

Bundestrainer Joachim Löw hat vor dem Start in die WM-Qualifikation gegen Island am Donnerstag (20.45 Uhr/RTL) keine weiteren Ausfälle zu beklagen.

Anzeige

Bundestrainer Joachim Löw hat vor dem Start in die WM-Qualifikation gegen Island am Donnerstag (20.45 Uhr im LIVETICKER) keine weiteren Ausfälle zu beklagen.

Am Abschlusstraining in der Duisburger MSV-Arena nahmen am Mittwochabend alle verbliebenen 19 Feldspieler und vier Torhüter teil.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball
    1
    Int. Fussball
    Hammer: Super League beschlossen
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Reaktionen auf Super-League-Pläne
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Bayern pfeift Flick zurück!
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Klose schwer enttäuscht von Bayern!
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Chaos-GP! Hamilton entgeht Debakel

Toni Kroos (Adduktorenprobleme) war bereits am Dienstag abgereist und steht auch für die Qualispiele in Rumänien (28. März) und gegen Nordmazedonien (31.) nicht zur Verfügung. Niklas Süle (Oberschenkelzerrung) und Robin Gosens (muskuläre Probleme) fallen gegen Island aus. Das Duo absolvierte am Mittwoch nur eine Laufeinheit.