SPORT1 zeigt die Begegnungen der Youth League LIVE im TV und im Stream
SPORT1 zeigt die Begegnungen der Youth League LIVE im TV und im Stream © Getty Images

Die UEFA Youth League geht in die heiße Phase. Im Viertelfinale treffen die besten Nachwuchsteams Europas aufeinander. SPORT1 überträgt die Begegnungen LIVE.

Hammer-Duelle in der K.o.-Phase der UEFA Youth League: Im Viertelfinale der „Junioren-Königsklasse“ bekommt es am Mittwoch der Elite-Nachwuchs von Real Madrid mit dem FC Chelsea zu tun.

SPORT1 überträgt die Partie ab 15.55 Uhr auf SPORT1 + und im LIVESTREAM.

Die Madrilenen, die im Achtelfinale den Nachwuchs des FC Bayern aus dem Wettbewerb geworfen haben, wollen nun das Ticket zur Endrunde im schweizerischen Nyon lösen.

Außerdem stehen sich in der Runde der letzten Acht Manchester City und der FC Liverpool gegenüber (ab ab 13.55 Uhr auf SPORT1 + und im LIVESTREAM).

Bayern-Bezwinger im Topspiel gegen Chelsea

Trotz Unterzahl bezwang Real Madrid im Achtelfinale der UEFA Youth League den FC Bayern München mit 3:2. Nach diesem Kraftakt will das Team von Ex-Real-Profi Gutijetzt nachlegen  (Der gesamte Spielplan der UEFA Youth League).

Mit dem FC Chelsea steht den „Königlichen“ allerdings der nächste schwere Brocken im Weg: Die Engländerkonnten als Gruppensieger die Play-off-Runde umgehen und schlugen zuletzt im Viertelfinale Feyenoord Rotterdam klar mit 5:2.

In der Youth League werden die Partien in der K.o.-Runde in nur einem Spiel entschieden.

Am Dienstag qualifizierten sich der FC Barcelona und der FC Porto als erste zwei Teams für das Halbfinale.