Die deutsche U-21-Nationalmannschaft trifft im EM-Finale auf Spanien
Die deutsche U-21-Nationalmannschaft trifft im EM-Finale auf Spanien © Eugen Zimmermann/ Picture Alliance/ Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die deutsche U-21 Nationalmannschaft ist nach dem Halbfinal-Triumph über England nur noch einen Schritt vom Titel entfernt. Im Finale wartet Top-Favorit Spanien.

Anzeige

Die Stimmung bei den Spielern der deutschen U-21 Nationalmannschaft könnte besser nicht sein. Nach dem Elfmeterdrama gegen die Junioren Englands steht das DFB-Team im Finale (Freitag ab 20.45 im LIVETICKER, 23.30 Uhr die Highlights im TV auf SPORT1) der Europameisterschaft.

Als letzte Hürde wartet im polnischen Krakau mit Spanien das vermeintlich stärkste Team des Turniers.

Anzeige

Dementsprechend geht das Team von Trainer Stefan Kuntz mit reichlich Selbstbewusstsein in das Endspiel. Besonders Neu-Hamburger und Halbfinal-Held Julian Pollersbeck bewies mit zwei parierten Elfmetern Nervenstärke und zeigt sich bereit für große Aufgaben.

Spanier brillieren in der Offensive

Gegen die technisch-versierten Spanier wird der Nachwuchstorwart aus der berühmten Gerry Ehrmann-Schule erneut gefordert werden.

Die treffsicherste Offensive des Turniers, rund um die Superstars Saul Niguez und Marco Asensio, wird eine Reifeprüfung für den deutschen Abwehrverbund werden. Bisher waren die Juwele der spanischen Hauptstadt-Clubs nicht zu stoppen.

Sorgen um Selke

Auf Seiten des DFB-Teams ist der Einsatz des besten Torschützen dagegen fraglich. Davie Selke musste das Spielfeld in der zweiten Halbzeit aufgrund einer Verletzung ohne Gegnereinwirkung verlassen. Ein Ausfall wäre eine erhebliche Schwächung für das junge Team.

Mut macht die Vorstellung des eingewechselten Felix Platte. Der Ex-Schalker überzeugte bei seinem Debüt und ebnete mit dem zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleichstreffer den Weg in Richtung Endspiel.

So können sie das Finale verfolgen:

Im TV: ARD

Liveticker: SPORT1.de

Livestream: ARD

Die UEFA U-21 Europameisterschaft 2017 auf SPORT1

SPORT1 begleitet die UEFA U-21 Europameisterschaft 2017 in Polen seit Turnierbeginn, Deutschlands führende 360°-Sportplattform berichtet dabei umfangreich im Free-TV und auf seinen weiteren Plattformen. So sind die Highlights der Spiele als Video-Clips auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps zu sehen.