Lesedauer: 2 Minuten

Die deutsche Nationalmannschaft muss sich bei der nächsten Ausgabe der UEFA Nations League wohl erneut mit Topgegnern messen. Die Auslosung steigt am Dienstag.

Anzeige

Der deutschen Nationalmannschaft droht wie schon in der EM-Vorrunde auch bei der Nations-League-Auslosung am Dienstag (18.00 Uhr) in Amsterdam eine Hammergruppe. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw könnte auf die Niederlande oder England sowie auf Frankreich, Spanien oder Belgien treffen.

Jetzt das aktuelle Trikot des DFB-Teams bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes war bei der ersten Austragung der Nations League aus der höchsten Liga abgestiegen, nach einer Erweiterung auf 16 Mannschaften darf der viermalige Weltmeister aber erneut gegen die Top-Nationen antreten. Gemeinsam mit Kroatien, Polen und Irland befindet sich das DFB-Team allerdings nur in Topf 4.

Meistgelesene Artikel
  • Motorsport / Formel 2
    1
    Motorsport / Formel 2
    Schumacher verpasst vorzeitigen Titel
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Talent erklärt Entschluss gegen FCB
  • Fussball / 2. Bundesliga
    3
    Fussball / 2. Bundesliga
    HSV rutscht tiefer in die Krise
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Lewandowski nennt seine Top-Tore
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Gefährliches Chaos auf neuem Kurs?

Die sechs Spiele der Nations League werden nach der EM (12. Juni bis 12. Juli) im September, Oktober und November ausgetragen. Bei der EM trifft Deutschland in der Vorrunde in München unter anderem auf Weltmeister Frankreich und Titelverteidiger Portugal.