Die deutsche Nationalmannschaft ist nach dem 0:3 in Amsterdam gegen die Niederlande arg in der Kritik
Die deutsche Nationalmannschaft ist nach dem 0:3 in Amsterdam gegen die Niederlande arg in der Kritik © SPORT1-Grafik: Getty Images/ Frankfurter Allgemeine/ The Washington Post
Lesedauer: 2 Minuten

München - Nach der deutschen Pleite in Amsterdam gehen die internationalen Medien nicht gerade zimperlich mit dem DFB-Team um. SPORT1 hat die Pressestimmen.

Anzeige

Die Pressestimmen zur Niederlage des DFB-Teams gegen die Niederlande zum Durchklicken:

Die deutsche Nationalmannschaft hat in der Nations League eine herbe Klatsche kassiert. Bei den Niederlanden unterlag das Team von Bundestrainer Joachim Löw mit 0:3.

Die niederländische Presse feiert die Elftal für ihren historischen Triumph - es war der höchste Oranje-Sieg gegen Deutschland überhaupt. Die internationalen Medien lassen derweil kein gutes Haar an Löw und seiner Mannschaft. Die spanische AS nennt die DFB-Elf gar "eine Karikatur ihrer selbst". SPORT1 hat die Pressestimmen zusammengefasst.

Anzeige