FC Ingolstadt 04 v SG Dynamo Dresden - Second Bundesliga
Das Spiel in Ingolstadt fällt dem schlechten Wetter zum Opfer © Getty Images

Das Bayern-Derby zwischen dem FC Ingolstadt II und TSV 1860 München kann nicht stattfinden. Wegen schlechter Platzbedingungen muss das Spiel abgesagt werden.

Schlechte Nachrichten für alle Fans der Regionalliga Bayern: Das Bayern-Derby zwischen dem FC Ingolstadt II und TSV 1860 München musste abgesagt werden.

Der Wintereinbruch hat zur Unbespielbarkeit des Stadions geführt. Der Platz im ESV-Stadion, welches über keine Rasenheizung verfügt, ist mit Schnee bedeckt. 

Ein Umzug in den Audi-Sportpark ist laut den Verantwortlichen zudem so kurzfristig nicht mehr möglich.

Für Tabellenführer 1860 hätte sich nach der Niederlage des FC Bayern II am Freitag die Chance geboten, mit einem Sieg den Vorsprung auf zwölf Punkte auszubauen.

Das um 20.15 Uhr angesetzte Spiel in der Regionalliga Südwest zwischen FSV Frankfurt und Kickers Offenbach (ab 19.50 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) kann dagegen wie geplant stattfinden.

Weiterlesen