Carli Lloyd wurde mit den USA Weltmeister
Carli Lloyd wurde mit den USA Weltmeister © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Fußball-Star Carli Lloyd glaubt, dass sie das Zeug hat, um in der NFL bestehen zu können. Sie spricht von einem "entscheidenden Moment".

Anzeige

Die zweimalige Weltfußballerin Carli Lloyd (37) findet, dass Frauen als Kicker in der NFL auflaufen sollten.

"Ich weiß, dass ich das wahrscheinlich schaffen könnte. Das könnte ein großer, entscheidender Moment sein", sagte die Weltmeisterin aus den USA bei NBC Sports, "es gibt keinen Grund, warum eine Frau das nicht können sollte."

Anzeige

Lloyd hatte jüngst mit einem erfolgreichen Ausflug zu den Philadelphia Eagles für Furore gesorgt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Ein Video in den sozialen Netzwerken zeigte unter anderem, wie Lloyd ein Field Goal aus 55 Yards Entfernung erzielte. Danach erhielt sie nach eigenen Angaben ein paar Anfragen. "Nichts macht mir Angst. Die größte Herausforderung wäre, sich an die großen Jungs da draußen zu gewöhnen", sagte die zweimalige Weltmeisterin.

Jetzt aktuelle NFL-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE