Lesedauer: 2 Minuten

Der VfL Wolfsburg kämpft in der Champions League gegen das Ausscheiden im Viertelfinale. SPORT1 überträgt das zweite Duell mit dem FC Chelsea live.

Anzeige

Der VfL Wolfsburg kämpft im Viertelfinale in der UEFA Women's Champions League gegen das Aus. 

SPORT1 zeigt das Viertelfinal-Rückspiel der Wölfinnen gegen den FC Chelsea live im Free-TV und im 24/7-Stream auf SPORT1.de. Das Hinspiel ging trotz einer starken Leistung mit 1:2 verloren.

Anzeige

FC Chelsea - VfL Wolfsburg: Ab 14 Uhr HIER im LIVESTREAM

Das Rückspiel folgt am Mittwoch, 31. März, live ab 14 Uhr. Aufgrund der Anti-Corona-Bestimmungen werden beide Partien im Szusza Ferenc Stadion in Budapest ausgetragen. Einen besonderen Reiz hat das Duell auch dadurch, dass Wolfsburgs ehemalige Top-Stürmerin Pernille Harder inzwischen für Chelsea aufläuft - im ersten Aufeinandertreffen netzte sie gegen ihren Ex-Klub auch gleich ein. 

Top-Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Am Donnerstag zeigt SPORT1 auch das Rückspiel der Frauen vom FC Bayern, die sich gegen den FC Rosengard mit einem 3:0 eine hervorragende Ausgangsposition erarbeitet hatten. (SERVICE: Alles zur UEFA Women's Champions League)

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Bayern stellt sich vor Salihamidzic
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    Schulden der Super-League-Gründer
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Neue Details zur Schalke-Gewalt
  • Int. Fussball / Premier League
    4
    Int. Fussball / Premier League
    Wird Klinsmann Mourinho-Nachfolger?
  • Fussball / Transfermarkt
    5
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Bayern wollte wohl BVB-Überflieger

Das Rückspiel gegen den schwedischen Rekordmeister überträgt SPORT1 am Gründonnerstag, 1. April, ebenfalls live ab 18.55 Uhr im Free-TV. Rosengard setzt unter anderem auf die ehemalige schwedische Nationalmannschaftskapitänin Caroline Seger.

Kommt es im Halbfinale zum deutschen Duell?

Auch in dieser Saison gehören der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München in der UEFA Women’s Champions League (UWCL) wieder zur Elite des europäischen Frauenfußballs.

Für beide deutsche Spitzenteams war in der vergangenen Spielzeit jeweils gegen Olympique Lyon Endstation. Die Münchnerinnen mussten sich Lyon im Viertelfinale geschlagen geben, der VfL zog im Finale den Kürzeren. Nun nimmt das deutsche Duo in Europas wichtigstem Klubwettbewerb einen neuen Anlauf, die Französinnen zu entthronen.