Lesedauer: 2 Minuten

Die Fußballerinnen von Bayern München sind erfolgreich in die neue Saison der Champions League gestartet.

Anzeige

Die Fußballerinnen von Bayern München sind erfolgreich in die neue Saison der Champions League gestartet. Der deutsche Vizemeister gewann in der Runde der letzten 32 sein Hinspiel bei Ajax Amsterdam 3:1 (0:0). Das Rückspiel findet am Mittwoch in München statt.

Ein Eigentor von Kay-Lee de Sanders (57.) sowie die Treffer von Sydney Lohmann (69.) und Simone Laudehr (86.) ließen den Bundesliga-Spitzenreiter jubeln. Jonna van de Velde (79.) verkürzte für die Gastgeberinnen, als die Bayern in der Defensive zu nachlässig wurden.

Anzeige

Der Double-Gewinner VfL Wolfsburg hatte bereits am Mittwoch 5:0 (3:0) beim serbischen Meister Spartak Subotica gewonnen und steht vor dem zweiten Vergleich am Mittwoch (beide 18.00 Uhr/Sport1) mit einem Bein im Achtelfinale.