Gia Corley verlässt den FC Bayern
Gia Corley verlässt den FC Bayern © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

U-Nationalspielerin Gia Corley wechselt im Sommer innerhalb der Fußball-Bundesliga von Bayern München zur TSG Hoffenheim.

Anzeige

U-Nationalspielerin Gia Corley (18) wechselt im Sommer innerhalb der Fußball-Bundesliga von Bayern München zur TSG Hoffenheim. Die Offensivspielerin unterschrieb beim Tabellendritten und Champions-League-Anwärter einen Vertrag bis 2023.

Corley, im Vorjahr Gewinnerin der Fritz-Walter-Medaille in Silber, ist der erste TSG-Neuzugang für die kommende Spielzeit. "Wir gewinnen mit Gia eine noch junge und hochtalentierte Offensivspielerin dazu, die sehr gut zu unserem Fußballstil passen wird", sagte Hoffenheims Trainer Gabor Gallai.

Anzeige