Frauen: VfL Wolfsburg verpflichtet Schwedin Hedvig Lindahl, Almuth Schult fällt nach einer Schulter-OP für längere Zeit aus
Frauen: VfL Wolfsburg verpflichtet Schwedin Hedvig Lindahl, Almuth Schult fällt nach einer Schulter-OP für längere Zeit aus © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der VfL Wolfsburg reagiert auf den Ausfall vor Torhüterin Almuth Schult. Der Deutsche Meister findet einen Ersatz beim FC Chelsea.

Anzeige

Der deutsche Frauen-Meister VfL Wolfsburg hat auf den Ausfall von Nationaltorhüterin Almuth Schult reagiert und die schwedische Auswahlspielerin Hedvig Lindahl verpflichtet.

Die 36-Jährige kommt ablösefrei vom englischen Erstligisten Chelsea Women FC und unterschreibt einen Einjahresvertrag.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    S04: Direktor Reschke vor dem Aus
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Überraschende Entwicklung bei Messi
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Barcelona verzichtet auf Messi
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Davies zurück auf dem Rasen
  • Tennis / ATP
    5
    Tennis / ATP
    Die große Wachablösung naht

Almuth Schult wird Double-Gewinner Wolfsburg nach einer Schulter-OP für unbekannte Zeit fehlen. Lindahl hatte jüngst mit der schwedischen Nationalmannschaft Platz drei bei der WM in Frankreich belegt und dabei alle sieben Spiele bestritten. Bereits 2011 hatte sie WM-Bronze gewonnen.

Jetzt das aktuelle Trikot des VfL Wolfsburg bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE