FBL-WC-2018-MATCH45-ENG-BEL
Fabian Delph steht bei Manchester City unter Vertrag © Getty Images

Nach dem Belgien-Spiel setzen bei Fabian Delphs Frau die Wehen ein. Der Engländer reist aus Russland ab und setzt für eine schnelle Rückkehr auf ein Hausmittel.

Die englische Fußball-Nationalmannschaft kann offenbar schon bald wieder mit Fabian Delph planen. Nach der Geburt seines dritten Kindes kehrt der Mittelfeldspieler nach Russland zurück.

Der 28-Jährige von Meister Manchester City war nach der 0:1-Niederlage in der Gruppenphase gegen Belgien direkt von Kaliningrad nach England gereist. Weil der Nachwuchs aber auf sich warten ließ, verpasste Delph das Achtelfinale gegen Kolumbien am Dienstag (1:1 n.V., 4:3 i.E.).

Auch wenn Delph seine Frau Natalia laut Teammanager Gareth Southgate mit Curry gefüttert habe, um die Geburt zu beschleunigen.