Europa League: Horror-Verletzung von Lazio-Profi Durmisi gegen Frankfurt
Europa League: Horror-Verletzung von Lazio-Profi Durmisi gegen Frankfurt © Screenshot DAZN
Lesedauer: 2 Minuten

Für Riza Durmisi von Lazio Rom ist die Partie bei Eintracht Frankfurt bereits früh beendet. In einem Zweikampf fällt er unglücklich auf seinen Arm.

Anzeige

Für Lazio-Profi Riza Durmisi  war die Partie in der Europa League bei Eintracht Frankfurt (1:4) schon nach 17 Minuten beendet.

Der Däne verletzte sich bei einem Zweikampf mit Frankfurts Danny da Costa wohl schwerer am Arm.

Anzeige

Durmisi fiel zu Boden, dabei auf seinen Arm, welcher sich komplett unnatürlich in die falsche Richtung drehte.

Mit schmerzverzerrtem Gesicht blieb der Spieler auf dem Boden liegen und musste ausgewechselt werden. Eine genaue Diagnose steht noch aus.