Timo Werner ist in der Bundesliga RB Leipzigs Toptorjäger
Timo Werner ist in der Bundesliga mit zehn Toren RB Leipzigs Toptorjäger © Getty Images

RB Leipzig setzt im Sechzehntelfinale beim SSC Neapel auf volle Offensive. Trainer Ralph Hasenhüttl vertraut auf Werner und Poulsen - und einen Rückkehrer.

RB Leipzig setzt im Sechzehntelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League beim SSC Neapel (21.05 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVETICKER) auf das Sturmduo Timo Werner und Yussuf Poulsen.

Einzige Änderung im Vergleich zum 2:0-Sieg gegen den FC Augsburg ist Marcel Sabitzer, der nach überstandenem Infekt für Stefan Ilsanker in die Startelf rückt.

SPORT1 überträgt das Auswärtsspiel von RB Leipzig am 15. Februar beim SSC Neapel sowie das Rückspiel des BVB bei Atalanta Bergamo am 22. Februar 2018 in der Runde der letzten 32 der Europa League jeweils ab 21.05 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 (Der Countdown zur besten UEFA Europa League aller Zeiten beginnt bereits ab 19 Uhr)

Der Tabellenführer der Serie A setzt im Sturm anstelle des gesperrten Toptorjägers Dries Mertens auf den Ex-Real-Spieler Jose Callejon. Marek Hamsik führt Neapel als Kapitän aufs Feld.

Aufstellungen:

Neapel: Reina - Maggio, Tonelli, Koulibaly, Hysaj - Rog, Diawara, Hamsik - Ounas, Callejon, Zielinski

Leipzig: Gulacsi - Laimer, Orban, Upamecano, Klostermann - Sabitzer, Kampl, Keita, Bruma - Poulsen, Werner