2010 schoss Andrés Iniesta Spanien zum WM-Titel
2010 schoss Andrés Iniesta Spanien zum WM-Titel © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Niederlande vereinbaren ein attraktives Testspiel gegen Spanien. In Amsterdam kommt es im März zur Revanche für das WM-Finale 2010.

Anzeige

Die Niederlande und Spanien werden sich in einer Neuauflage des WM-Endspiels von 2010 auf die Fußball-EM 2020 (12. Juni bis 12. Juli) vorbereiten. Das Länderspiel wird am 29. März in Amsterdam stattfinden. Das gaben beide Verbände bekannt.

Im WM-Finale vor neun Jahren hatten sich die Spanier durch einen 1:0-Erfolg nach Verlängerung in Johannesburg erstmals zum Weltmeister gekrönt.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Panne bei Sané-Transfer
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    "Zu wenig": Werder zittert weiter
  • Int. Fussball / Premier League
    3
    Int. Fussball / Premier League
    ManCity demütigt Klopps Meisterteam
  • Fussball / 2. Bundesliga
    4
    Fussball / 2. Bundesliga
    HSV verabschiedet neun Spieler
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Vettel überrascht von Ferrari-Aus

Die Iberer werden im März auch Gegner der deutschen Nationalmannschaft sein. Die Begegnung findet voraussichtlich in Madrid statt, der genaue Termin steht noch nicht fest.