Nations League: DFB ist für N'Golo Kante immer noch Weltspitze, Frankreichs N'Golo Kante gegen Timo Werner
Nations League: DFB ist für N'Golo Kante immer noch Weltspitze, Frankreichs N'Golo Kante gegen Timo Werner © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Nach Frankreichs 2:1-Erfolg sieht N'Golo Kante Deutschland immer noch in der Weltspitze. Die aktuelle Ergebniskrise des DFB ändere nichts an der Qualität.

Anzeige

Nach der bitteren 0:3-Schlappe in Amsterdam zeigte sich das DFB-Team in Frankreich stark verbessert, verlor aber knapp mit 1:2. Frankreichs Mittelfeldspieler N'Golo Kante war von dieser Leistung Deutschlands allerdings nicht überrascht.

"Deutschland hat wegen der Ergebnisse ein paar Probleme. Aber in der Realität sind sie ein sehr gutes Team mit sehr guten Spielern. Wir hatten Schwierigkeiten in der ersten Halbzeit. In der zweiten Halbzeit haben wir unsere Taktik geändert. Deutschland ist aber immer noch Weltklasse und ein Top-Team", sagte Kante nach der Partie zu SPORT1

Anzeige

Die deutsche Mannschaft musste sich nach einer couragierten Vorstellung erst nach einem Doppelpack von Frankreichs Antoine Griezmann geschlagen geben. Toni Kroos hatte die DFB-Elf in der ersten Halbzeit per Handelfmeter in Führung geschossen.