Deutschland möchte im zweiten Länderspiel nach der WM-Blamage gegen Peru endlich den ersten Sieg. Es wird mindestens einen Debütanten geben.

von

Die deutsche Nationalmannschaft steht nach dem passablen Neustart gegen Frankreich auch beim Länderspiel am Sonntag (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) in Sinsheim gegen Peru in der Pflicht.

Debütant Nico Schulz läuft in seinem Heimstadion von Beginn an auf. Der Linksverteidiger der TSG Hoffenheim sei im Training "sehr präsent" gewesen, lobte Löw, der zudem die "unglaubliche Laufstärke, Schnelligkeit und Dynamik" von Schulz pries. 

Zudem setzt Bundestrainer Löw im Mittelfeld diesmal auf Ilkay Gündogan und auch Julian Brandt. Thomas Müller rutscht dafür aus der Startelf.

Im Abwehrzentrum vor Torhüter Marc-Andre ter Stegen vertritt Niklas Süle den angeschlagenen Mats Hummels (Achillessehne). Matthias Ginter spielt rechts, Jerome Boateng neben Süle.

Die Aufstellung:

Deutschland: Ter Stegen - Ginter, Boateng, Süle, Schulz - Kimmich - Brandt, Gündogan, Kroos, Reus - Werner

Peru: Gallese - Advincula, Araujo, Santamaria, Trauco - Aquino, Yotun - Flores, Cueva, Farfan - Ruidiaz

So können Sie Deutschland - Peru LIVE verfolgen:

TV: RTL

LIVESTREAM: rtl.de

LIVETICKER: SPORT1.de