© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der nächste Gegner der deutschen Nationalmannschaft bekommt es nach dem Einzug ins Halbfinale mit Mexiko zu tun. Das Spiel findet in Sotschi statt.

Anzeige

Die deutsche Nationalmannschaft hat das Halbfinale des Confed Cups erreicht und trifft darin auf Mexiko.

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw sicherte sich gegen Kamerun im letzten Gruppenspiel in Sotschi mit einem 3:1 (0:0) den Einzug in die Runde der letzten Vier. Am Donnerstag wird das Halbfinale ebenfalls in Sotschi gespielt.  

Anzeige

Kerem Demirbay (48.) und Timo Werner (66./81.) erzielten die deutschen Tore. Benjamin Moukandjo (78.) traf für Kamerun, das das Spiel nach einer Roten Karte für Ernest Mabouka (65.) zu zehnt beendete.