Jonas Hofmann kehrt nach seiner Verletzung zurück
Jonas Hofmann kehrt nach seiner Verletzung zurück © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Fußball-Nationalspieler Jonas Hofmann feiert im DFB-Pokal nach sechswöchiger Verletzungspause sein Comeback.

Anzeige

Nationalspieler Jonas Hofmann feiert im DFB-Pokal nach sechswöchiger Verletzungspause sein Comeback.

Im Zweitrundenspiel bei der SV Elversberg steht der Mittelfeldspieler nach seinem Muskelbündelriss erstmals wieder in der Startformation des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. (DFB-Pokal: SV Elversberg - Borussia Mönchengladbach am Di. ab 20.45 im LIVETICKER)

Anzeige

SPORT1 zeigt in der zweiten Runde des DFB-Pokals das Duell zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Braunschweig am 22. Dezember ab 18 Uhr LIVE im TV und im STREAM

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Beobachtet Bayern Dembélé?
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Hofmann hatte sich die Verletzung Anfang November beim Länderspiel gegen Tschechien zugezogen und seitdem neun Pflichtspiele der Fohlen verpasst.

Die Aufstellung gegen Elversberg:

Elversberg: Lehmann - Conrad, Dragon, Rehfeldt, Kohler - Dacaj, Dürholtz - Feil, Suero Fernandez, Tekerci - Schnellbacher

Mönchengladbach: Sippel - Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt - Kramer, Benes - Wolf, Stindl, Hofmann - Embolo