Lesedauer: 2 Minuten

Eintracht Frankfurt erklärt vor dem Pokal-Duell mit RB Leipzig (Di., 17.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1), dass Neuzugang Stefan Ilsanker nicht spielberechtigt ist.

Anzeige

Stefan Ilsanker fehlt Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal am Dienstag gegen Ex-Klub RB Leipzig.

DFB-Pokal LIVE: Der Kracher Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig, Dienstag ab 17.30 Uhr im TV auf SPORT1

Anzeige

Wie die Hessen am Sonntag bekannt gaben, wurde im Rahmen der Transferverhandlungen beider Klubs festgelegt, dass der Österreicher für dieses Duell nicht eingesetzt werden kann. Der 30-Jährige war am letzten Tag der Transferperiode von Leipzig nach Frankfurt gewechselt. Die Eintracht ergänzte, dass dies "der einzige Kompromiss" für das Pokal-Achtelfinale bleibe.

Vor einer Woche hatte Frankfurt in der Bundesliga Leipzig mit 2:0 besiegt, nun will der Tabellenzweite die Revanche.

Selke gegen Hertha nicht spielberechtigt

Eine ähnliche "Schutzklausel" besitzt auch Hertha BSC im Vertrag von Davie Selke. Wie der kicker berichtet, darf der Stürmer im Bundesliga-Duell zwischen Selkes neuem Klub Werder Bremen und Ex-Klub Hertha am 7. März nicht auflaufen. Dies sei auf Betreiben der Berliner geschehen, die Selke zunächst nicht an einen Bundesliga-Konkurrenten hatten abgeben wollen, sondern Selke ins Ausland transferieren wollten.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / DFB-Team
    1
    Fussball / DFB-Team
    Schweinsteiger kann Löw gefährden
  • Fussball / Champions League
    2
    Fussball / Champions League
    DFB-Rückkehr? Hummels wird deutlich
  • Int. Fussball / Premier League
    3
    Int. Fussball / Premier League
    Klopp: Rührende Botschaft an van Dijk
  • SPORT1 VIP Loge
    4
    SPORT1 VIP Loge
    Contentos Frau hilft Bayern-Talenten
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    F1-Teamchef bricht Lanze für Vettel

Letztlich wurde Selke bis 2021 von Werder ausgeliehen. Halten die Bremer bis dahin die Klasse, entsteht eine Kaufverpflichtung. Die Ablöse würde bei knapp 15 Millionen Euro liegen.