Claudio Pizarro jubelt im DFB-Pokal gegen Werder Bremen
Lesedauer: 2 Minuten

München - Claudio Pizarro ist beim Sieg von Werder Bremen bei Borussia Dortmund mit zwei Toren der gefeierte Held. SPORT1 zeigt die 31 ältesten Pokal-Torschützen in der Geschichte.

Anzeige

Die ältesten Pokal-Torschützen zum Durchklicken: 

Was für ein Pokal-Fight: Werder Bremen gewinnt bei Borussia Dortmund im Elfmeterschießen mit 4:2 und zieht damit ins Viertelfinale ein. Einer der grün-weißen Helden: Claudio Pizarro. Er ist wie ein guter Wein, je älter, desto besser.

Der 40-Jährige erzielt in der 108. Minute den 2:2-Ausgleich und beschert damit das Elfmeterschießen. Da verwandelt er den ersten Strafstoß für Werder. Hinterher jubelt er ausgelassen mit den Kollegen.

Anzeige

SPORT1 zeigt die 31 ältesten Pokal-Torschützen.