Noch vier Mannschaften kämpfen um den Henkelpott
Noch vier Mannschaften kämpfen um den Henkelpott © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Imago/Betano
Lesedauer: 6 Minuten

Die Champions League geht in die ganz heiße Phase - nur noch vier Teams kämpfen um den Henkelpott. SPORT1 und Betano zeigen die attraktivsten Wetten.

Die ganz große Fußball-Bühne öffnet den Vorhang für den vorletzten Akt: Die Halbfinals in der Champions League stehen an!

Nach dem Scheitern des FC Bayern München und von Borussia Dortmund sind zwar keine deutschen Mannschaften unter den diesjährigen besten vier Europas - Spannung und Klasse sind aber trotzdem gegeben. 

Mit Manchester City und dem FC Chelsea wollen zwei englische Mannschaften den Henkelpott auf die Insel entführen. Mit Real Madrid und Paris Saint-Germain möchten zwei Hauptstadt-Klubs aus Spanien und Frankreich ein englisches Finale unbedingt verhindern. Doch welches Team spielt ganz groß auf und hat das Happy End auf seiner Seite? 

SPORT1 blickt gemeinsam mit Betano auf die attraktivsten Wetten in der Champions League - inklusive der Betano-Quote der Woche. (Stand der Quoten: 26. April, 12 Uhr)

+++ Wenn PSG plötzlich der Underdog ist +++

Es war die gelungene Revanche, die Paris Saint-Germain im Viertelfinale gelungen ist. Nach der Final-Niederlage in der letzten Ausgabe der Königsklasse gegen den FC Bayern gelang es den Franzosen, die Münchner aus dem Wettbewerb zu kegeln. 

Nun ergibt sich eine bizarre Situation: Der Bezwinger des Titelverteidigers scheint unter den letzten vier verbliebenen Mannschaften der Underdog zu sein. 

Das liegt daran, dass PSG im Halbfinale auf Manchester City trifft - und die Skyblues unter den Buchmachern der ganze große Favorit auf den Triumph sind. Im Umkehrschluss bietet Betano eine außerordentlich spannende Wette an: City wird nicht CL-Sieger mit der beeindruckenden Quote von 1,60. 

Im anderen Halbfinale zwischen Real Madrid und dem FC Chelsea scheint die Favoritenrolle hingegen nicht ganz geklärt. Das zeigt sich an den Spezialwetten von Betano auf den Ausgang des Finales. "Betano liefert die ganze Bandbreite und hat sich alle Möglichkeiten angesehen", verrät Statistik-Fachmann Colin Clegg im SPORT1-Podcast "König Fußball - präsentiert von Betano".

Das wahrscheinlichste Szenario ist folgendes: ManCity gewinnt das Finale gegen Real Madrid - Quote: 4,25

Die anderen Optionen: 

City schlägt Chelsea: Quote 4,75
Real schlägt City: Quote 5,5 
Chelsea schlägt City: Quote 7,0 
PSG schlägt Real: Quote 9,0 
PSG schlägt Chelsea: Quote 10,0 
Real schlägt PSG: Quote 10,0 
Chelsea schlägt PSG: Quote 12,0

© Betano

Bei dieser spannenden Art der Sportwetten bietet Betano übrigens auch Wetten der Art einer doppelten Chance an. Sie können also zwei der vier Klubs auswählen und eine der Mannschaften muss dann die CL gewinnen, damit auch Sie zu den Gewinnern gehören. Hier wetten! 

© Betano

Übrigens: Auch wenn kein deutscher Klub mehr mit von der Partie ist, gibt es für deutsche Fußball-Fans doch eine interessante Message vor dem Halbfinale. 

"Ein Deutscher wird auf jeden Fall den Henkelpott in die Luft recken", erklärt Clegg. Und damit hat er vollkommen recht. Mit Antonio Rüder, Kai Havertz und Timo Werner (alle Chelsea), Ilkay Gündogan (City), Toni Kroos (Real), Thilo Kehrer und Julian Draxler (PSG) steht bei allen vier Halbfinal-Teams mindestens ein deutscher Akteur unter Vertrag. Thomas Tuchel ist als Chelsea-Trainer der achte Deutsche im CL-Halbfinale. 

+++ Die Torjäger +++

Große Spiele sind für große Spieler gemacht - und das bedeutet auch für die Torjäger. 

Das Problem: Der beste Torjäger der laufenden CL-Saison ist mit Erling Haaland gar nicht mehr dabei. Das hat aber eine spannende Konstellation zur Folge, wenn es um den Torschützenkönig geht. Da stellt sich die Frage: Haaland oder Kylian Mbappé?

"Beide sind lukrativ. Haaland ist bei 1,75, weil er schon 10-mal getroffen hat. Mbappé ist mit acht Treffern bei 2,2", verrät Clegg. Hier wetten! 

Zum Halbfinale bietet Betano erneut "verbesserte Quoten" für die Torschützen an. Die vielleicht interessantesten Quoten:

Karim Benzema und Timo Werner treffen: Quote 9,0
Kylian Mbappé und Kevin De Bruyne treffen: Quote 9,15

+++ Die Quoten der einzelnen Spiele +++

Gute Nachrichten für alle Fans der Sportwetten: Betano bietet für beide Halbfinals "Super Quoten" an. Also bessere Quoten als sonst auf dem Markt.

- Paris Saint-Germain vs. Manchester City

"Ich sehe PSG alles andere als chancenlos", sagt Clegg. "Paris wird unterschätzt", glaubt auch SPORT1-Moderator Hartwig Thöne, wie er im SPORT1-Podcast "König Fußball - präsentiert von Betano" erklärte. 

Bei den Buchmachern ist Manchester City aber trotzdem klarer Favorit - und das sorgt für attraktive Wetten rund um das Halbfinale. "Wenn Paris im Hinspiel gewinnt, das gibt dreifaches Geld. Das finde ich eine attraktive Quote", meint Thöne. 

Clegg hat auch noch andere spannende Wetten rund um das Halbfinal-Hinspiel in der französischen Hauptstadt entdeckt: "Der große Star der Spiele ist Kylian Mbappé, da kann es keine andere Antwort geben. Wenn er in Hochform aufläuft, dann ist er nicht zu stoppen und auf einem Niveau mit Lionel Messi. Mbappé hat in dieser Saison 35-mal getroffen. Trotzdem gibt es die Quote 2,0, dass er trifft. Bei Neymar liegt sie bei 2,35. Ich würde aber eine andere Wette bevorzugen: Es ist wahrscheinlich, dass beide Teams treffen und dann gibt es die Quote von 1,53. Für mehr als zwei Tore liegt sie bei 1,61." Hier wetten! 

Auf ein Weiterkommen von PSG bietet Betano die Quote von 2,6. Ein Finaleinzug von City wird mit der Quote 1,5 belohnt

- Real Madrid vs. FC Chelsea 

"Ich habe keine Ahnung, wer gewinnen soll", sagt Clegg, der sonst eigentlich immer eine klare Meinung vertritt. Das zeigt, dass es sich bei diesem Duell um eines handelt, das keinen wirklichen Favoriten hat. 

Eine Idee für eine Wette hat Clegg aber dann doch: "Chelsea hat unter Tuchel eine Betonmauer aufgebaut und auch Real Madrid spielt oft 0:0. Die Quote auf ein 0:0 zwischen Chelsea und Real liegt sehr hoch - bei 8,5. Die erscheint mir attraktiv." Hier wetten! 

Bei den verbesserten Quoten von Betano zeigt sich, dass Real für den Buchmachern der leichte Favorit ist. Der Finaleinzug der Königlichen liegt bei der Quote von 1,8. Wenn Chelsea das Duell für sich entscheiden sollte, dann werden die Tipper mit einer Quote von 2,02 belohnt. Hier wetten!

Sie können bei Betano auch noch von anderen verbesserten Quoten und Spezialwetten profitieren. Dazu müssen Sie einfach auf der Startseite https://de.betano.com/ die Rubrik "verbesserte Quoten" aufrufen.

Ab Dienstagabend gilt dann: Die Spiele mögen beginnen. 

"König Fußball - präsentiert von Betano" - Der SPORT1-Podcast mit allen Infos, News und Wettquoten zur Champions Leage: Bei SPORT1 und überall, wo es Podcasts gibt!.