Torjäger Erling Haaland kann wohl gegen Sevilla spielen
Torjäger Erling Haaland kann wohl gegen Sevilla spielen © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Borussia Dortmund muss im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Sevilla wohl auf Raphael Guerreiro und Gio Reyna verzichten.

Anzeige

Borussia Dortmund muss im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Sevilla am Dienstagabend (21.00 Uhr/Sky) wahrscheinlich auf Raphael Guerreiro und Gio Reyna verzichten. "Bei beiden ist es eine Frage von Tagen. Man muss eben sehen, ob drei, fünf oder sieben Tage", sagte Trainer Edin Terzic am Montag.

Ohnehin fehlt dem BVB Jadon Sancho, der wegen einer Muskelverletzung mehrere Wochen lang ausfallen wird. Entwarnung gab Terzic hingegen bei Torjäger Erling Haaland: "Erling geht's gut. Er kann am Dienstag dabei sein."

Anzeige

Kapitän Marco Reus sprach von einem "Riesenspiel, das wir gewinnen wollen". Nach dem 3:2-Auswärtssieg im Hinspiel würde aber beispielsweise auch ein 0:1 oder 1:2 reichen. Wer ins Viertelfinale einzieht, kassiert zusätzliche 10,5 Millionen Euro Prämie von der Europäischen Fußball-Union (UEFA).