Jüngster deutscher CL-Torschütze: Jamal Musiala
Jüngster deutscher CL-Torschütze: Jamal Musiala © AFP/SID/ALBERTO PIZZOLI
Lesedauer: 2 Minuten

Der 17 Jahre alte Jamal Musiala hat Champions-League-Geschichte geschrieben.

Anzeige

Der 17 Jahre alte Jamal Musiala hat Champions-League-Geschichte geschrieben: Der Mittelfeldspieler avancierte beim 4:1 (3:0) von Bayern München im Achtelfinal-Hinspiel bei Lazio Rom mit seinem Treffer zum 2:0 (24.) zum jüngsten deutschen Torschützen in der Königsklasse. Musiala löste Sammy Kuffour vom FC Bayern ab.

Zudem ist der Bayern-Profi der zweitjüngste Torschütze in einem K.o.-Spiel in der Champions League. Jünger war nur Bojan Krkic, der am 1. April 2008 für den FC Barcelona gegen Schalke 04 im Alter von 17 Jahren und 216 Tagen getroffen hatte. Musiala wird am Freitag 18.

Anzeige