Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Bayern kann in der Champions League seine historische Siegesserie fortsetzen. Die Unruhen um David Alaba vor dem Salzburg-Spiel nerven jedoch Hansi Flick.

Anzeige

Der Siegeszug des FC Bayern in der Champions League ist bereits historisch.

Aktuell stehen die Münchner in der Königsklasse bei 13 Siegen nacheinander - dies gelang seit der Umorganisation des Europapokals der Landesmeister zur Champions League ab der Saison 1992/93 keinem anderem Team - gegen den FC Salzburg soll Nummer 14 eingefahren werden. (Champions League: FC Salzburg - FC Bayern München am Dienstag ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Anzeige

Die Voraussetzungen sind allerdings nicht optimal, da vor dem Spiel vor allem die Unruhe rund um den Vertragspoker mit David Alaba im Mittelpunkt stand - sehr zum Ärger von Bayern-Trainer Hansi Flick.

Alles zur Champions League am Dienstag ab 20.15 Uhr im Fantalk LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM

FC Bayern Trainer Flick: "Bin alles andere als glücklich"

"Ich bin alles andere als glücklich, dass wir uns mit diesem Thema in einer Woche mit zwei so schweren Spielen befassen müssen. Wir werden als Mannschaft, eine gute Antwort haben, hoffe ich", sagte Flick vor den schweren Spielen in Salzburg und bei Borussia Dortmund.

Ungeachtet des Wirbels steht Alaba in Salzburg aber erwartungsgemäß in der Startelf. Jérôme Boateng rückt für den positiv auf Corona getesteten Niklas Süle in die Innenverteidigung. Anstelle des mit Wadenproblemen fehlenden Leon Goretzka agiert Corentin Tolisso auf der Doppelsechs neben Joshua Kimmich. Zuletzt spielte Tolisso im offensiven Mittelfeld. (Service: Spielplan und Ergebnisse der Champions League)

In der Offensive setzt Flick wieder auf den zuletzt geschonten Robert Lewandowski. Auf den Flügeln beginnen Serge Gnabry und Kingsley Coman. Leroy Sané sitzt zunächst auf der Bank.  (Service: Tabelle der Champions League)

Tippkönig der Königsklasse gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Die Aufstellungen:

Salzburg: Stankovic - Kristensen, Ramalho, Wöber, Ulmer - Camara, Junuzovic - Mwepu, Berisha, Szoboszlai - Koita
München: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Hernández - Tolisso, Kimmich - Gnabry, Müller, Coman - Lewandowski

Salzburg gegen FC Bayern - die Daten zum Spiel:

Schiedsrichter: Danny Makkelie (Niederlande)
Spielort: Red Bull Arena (Salzburg)
Anpfiff: 21.00 Uhr

Hier können Sie RB Salzburg - FC Bayern München live verfolgen: 

TV: Sky, SPORT1 bietet ab 21 Uhr einen Fantalk zu den Spielen der Champions League
Stream: SkyGo
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App