Ein Unentschieden könnte Borussia Mönchengladbach zum erreichen des Achtelfinals reichen
Ein Unentschieden könnte Borussia Mönchengladbach zum erreichen des Achtelfinals reichen © Imago
Lesedauer: 3 Minuten

Borussia Mönchengladbach kann am Dienstag gegen Inter Mailand seine starke Champions-League-Gruppenphase mit dem vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale krönen.

Anzeige

Am Dienstagabend empfängt Borussia Mönchengladbach in der Champions League Inter Mailand. Die Fohlen haben die Chance, vorzeitig den Einzug ins Achtelfinale perfekt zu machen.

Marco Roses Gladbacher spielen bisher eine sehr gute Champion-League-Saison. In einer Gruppe mit Real Madrid und Inter Mailand hatte kaum jemand erwartet, dass die Gladbacher das Achtelfinale erreichen würden.

Anzeige

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Gladbach: Die Überraschung der Gruppe B

Nach vier Spieltagen bietet sich ein komplett anderes Bild. Jetzt wäre es sogar eine große Enttäuschung für die Borussia, die Gruppenphase nicht zu überstehen. (Tabellen der Champions League)

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Beobachtet Bayern Dembélé?
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Nicht nur steht der Verein mit acht Punkten nach vier Spielen an der Spitze der Tabelle. Außerdem wurde sowohl in Mailand als auch zuhause gegen Madrid erst in letzter Minute der Sieg aus der Hand gegeben. (Spielplan und Ergebnisse der Champions League)

Wenn Donezk am frühen Abend gegen Real nicht gewinnt, würde den Gladbachern ein Punkt gegen Inter zum Weiterkommen reichen.

Gladbach muss Abwehr umbauen

Trainer Rose muss gegen die Italiener notgedrungen die Abwehr umbauen.

Für den verletzten Nico Elvedi rückt Tony Jantschke in die Innenverteidigung. Oscar Wendt gibt erneut den Linksverteidiger für den mit Corona infizierten Ramy Bensebaini. 

Für Gefahr in der Offensive sollen neben Kapitän Lars Stindl in erster Linie Marcus Thuram, Alassane Plea und Valentin Lazaro sorgen. 

Bei den Gästen sitzt der ehemalige Dortmunder Achraf Hakimi nur auf der Bank.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Inter Mailand: Zum Siegen verdammt

"Gegen eine absolute Top-Mannschaft aus Mailand müssen wir morgen gut spielen. Die Aufgabe könnte für uns größer kaum sein. Aber dieser Aufgabe stellen wir uns gern. Wir gehen die Aufgabe selbstbewusst an", sagte Gladbach-Trainer Rose auf der Pressekonferenz am Montag. 

Der Fantalk zur Champions League am Dienstag ab 20.15 Uhr im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM

Inter hingegen muss gegen Gladbach gewinnen, um die Chance aufs Achtelfinale aufrechtzuerhalten. Das Aus in der Gruppenphase wäre für Antonio Conte und sein Team ein Desaster.

Gladbach - Inter: Die Aufstellungen

Gladbach: Sommer - Lainer, Ginter, Jantschke, Wendt - Kramer, Neuhaus - Lazaro, Stindl, Thuram - Plea (Trainer: Rose)
Inter Mailand: Handanovic - Skriniar, de Vrij, Bastoni - Brozovic - Darmian, Barella, Gagliardini, Young - Lukaku, Martinez (Trainer: Conte)

Borussia M'Gladbach - Inter Mailand - die Daten zum heutigen Spiel:

Schiedsrichter: Danny Makkelie (Niederlande)
Spielort: Borussia-Park (Mönchengladbach)
Anpfiff: 21 Uhr
Letzte Begegnung: Inter Mailand - Borussia Mönchengladbach 2:2 (Champions League, 21.10.2020)

Wo wird Borussia Mönchengladbach - Inter LIVE im TV & Stream übertragen?

TV: SkySPORT1 bietet ab 20.15 Uhr einen Fantalk zu den Spielen der Champions League
Stream: SkyGo, Sky Ticket, DAZN

Borussia Mönchengladbach gegen Inter Mailand LIVE im Ticker verfolgen:

Spiel-Liveticker: Borussia Mönchengladbach - Inter Mailand im Ticker auf SPORT1.de und SPORT1 App
Konferenz-Liveticker: Champions League Liveticker auf SPORT1.de und SPORT1 App