Lesedauer: 2 Minuten

Paris Saint-Germain muss gegen RB Leipzig voraussichtlich auf einen seiner größten Stars verzichten. Thomas Tuchel macht sich bei Neymar keine Hoffnung.

Anzeige

Paris Saint-Germain muss beim Champions-League-Spiel bei Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig offenbar auf Neymar verzichten.

Der Brasilianer fällt laut Trainer Thomas Tuchel bis nach der nächsten Länderspielpause aus. "Ich denke nicht, dass es möglich ist, dass er für Brasilien spielt", so der Coach.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    S04: Direktor Reschke vor dem Aus
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Überraschende Entwicklung bei Messi
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Barcelona verzichtet auf Messi
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Davies zurück auf dem Rasen
  • Tennis / ATP
    5
    Tennis / ATP
    Die große Wachablösung naht

Dementsprechend fällt Neymar nicht nur für die Champions-League-Partie gegen Leipzig, sondern auch für die Ligaspiele gegen Nantes und Rennes aus.

Der 28-Jährige hatte sich am vergangenen Mittwoch beim 2:0-Sieg in der Königsklasse gegen Istanbul Basaksehir verletzt.