Ciro immobile probierte sich von Sommer 2014 bis Januar 2016 beim BVB in der Bundesliga
Ciro immobile probierte sich von Sommer 2014 bis Januar 2016 beim BVB in der Bundesliga © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Lazio Rom muss zum Champions-League-Spiel beim FC Brügge ohne zahlreiche Spieler anreisen. Zu den positiv Getesteten gehört auch Ciro Immobile.

Anzeige

Corona-Alarm bei Lazio Rom! Der Gegner von Borussia Dortmund in der Champions League reist ohne vier Spieler zum zweiten Spieltag zum FC Brügge, die positiv getestet wurden. (Champions League: FC Brügge - Lazio Rom am Mittwoch ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Bei dem Quartett handelt es sich um Ciro Immobile, Manuel Lazzari, Djavan Anderson und Luis Alberto. Darüber hinaus fehlen Lazio acht weitere Akteure verletzungsbedingt oder aus anderen Gründen, sodass die Römer mit einem Rumpfaufgebot von insgesamt 16 Akteuren nach Belgien reisen werden.

Anzeige

"Wir hatten mit dieser Situation nicht gerechnet. Wir sind gut in die Champions League gestartet, und wir wollten mit komplettem Kader gegen Brügge antreten", haderte Trainer Simone Inzaghi.

Tippkönig der Königsklasse gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Zum Auftakt hatte Lazio das erste Duell mit dem BVB in Italiens Hauptstadt mit 3:1 gewonnen.