Robert Lewandowski wurde mit 15 Toren Torschützenkönig der Champions League
Robert Lewandowski wurde mit 15 Toren Torschützenkönig der Champions League © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Geht es nach der Mehrheit der Fußballfans, ist auch in der neuen Champions-League-Saison der FC Bayern der Topfavorit. Auch an Robert Lewandowski glauben die Fans.

Anzeige

Verteidigt der FC Bayern in der Champions League seinen Titel? Die Mehrheit der deutschen Fußballfans traut dem Titelverteidiger den erneuten Gewinn des Henkelpotts zu.

37,2 Prozent der 5480 Befragten stimmten im Rahmen einer repräsentativen Umfrage des Bundesliga-Barometers für den FC Bayern als Gewinner der Königsklasse in der Saison 2020/21. Jürgen Klopps FC Liverpool landete mit 24,1 Prozent der Stimmen auf Platz zwei.

Anzeige

Der Fantalk aus dem Dortmunder Fußballmuseum - alles Wissenswerte zur Champions League mit bester Unterhaltung, Dienstag und Mittwoch ab 20.15 Uhr auf SPORT1

Mit deutlichem Abstand folgen Manchester City (7,8 Prozent), Paris Saint-Germain (6,8 Prozent) und Real Madrid (5,8 Prozent).

Fans glauben an Toptorjäger Lewandowski

Den übrigen deutschen Teilnehmern räumten die Anhänger vor dem Start der neuen Spielzeit nur geringe Titelchancen ein. An einen Triumph des BVB glaubten nur 2,2 Prozent, die Mehrheit (52,8 Prozent) rechnet immerhin damit, dass es die Dortmunder bis ins Viertelfinale schaffen. Nur 1,5 Prozent rechnen mit einem Titelgewinn von RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach wird lediglich eine einprozentige Titelchance eingeräumt.

Meistgelesene Artikel

Mit 15 Toren hatte Robert Lewandowski großen Anteil am Triumph der Bayern in der Vorsaison. Die Mehrheit der Befragten glaubt, dass auch in dieser Spielzeit der Titel des Toptorjägers in der Königsklasse nur über den polnischen Goalgetter führt. 49,6 Prozent sind der Meinung, dass Lewandowski erneut Torschützenkönig der Champions League wird. Der Zweitplatzierte Mohamed Salah vom FC Liverpool folgt mit 15,9 Prozent bereits mit deutlichem Abstand. BVB-Knipser Erling Haaland haben immerhin 7,4 Prozent als Torschützenkönig auf dem Zettel.

Das Bundesliga-Barometer von Prof. Dr. Alfons Madeja in Nürnberg gehört zu den ältesten und zuverlässigsten Umfrage-Initiativen im Sport. Weitere Informationen sind über diesen Link erhältlich: https://bundesligabarometer.de/registrieren