Lesedauer: 2 Minuten

Ex-Torhüter und Bayern-Vorstand Oliver Kahn adelt Manuel Neuer nach seiner Leistung im Champions-League-Finale. Auch ein anderer Ex-Bayern-Profi lobt.

Anzeige

Torwart-"Titan" Oliver Kahn hat seinen Erben Manuel Neuer nach dessen herausragendem Spiel beim Champions-League-Triumph gegen Paris St. Germain (1:0) in höchsten Tönen gelobt.

"Wir in Deutschland hatten immer ganz große Torhüter, aber er ist sicherlich einer der ganz, ganz großen", sagte Kahn, inzwischen Vorstandsmitglied von Bayern München, bei Sky.

Anzeige

Ist Neuer sogar der Beste? "Wenn man schaut, was er alles gewonnen hat - er ist Weltmeister geworden, hat die Champions League zwei Mal gewonnen und der Mannschaft dabei immer geholfen - ja, kann man sagen", meinte Kahn.

Matthäus: "Einer der besten Torhüter, die es je auf unserem Planeten gegeben hat"

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ergänzte: "Er ist einer der besten Torhüter, die es je auf unserem Planeten gegeben hat."

Nationalmannschaftskapitän Neuer (34) hielt den Bayern-Sieg mit gleich mehreren starken Paraden fest. "Ich habe ein super Spiel gemacht, aber man kann so nicht sagen, ob es mein bestes Karrierespiel war", meinte der Münchner Spielführer, der schon beim ersten Triple-Coup 2013 das Bayern-Tor gehütet hatte.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Macht Alaba der Poker zu schaffen?
  • Int. Fussball / Premier League
    2
    Int. Fussball / Premier League
    Darum berührt Thiago LFC-Logo nicht
  • Motorsport / Formel 2
    3
    Motorsport / Formel 2
    Schumacher siegt auch in Sotschi
  • Int. Fussball / Premier League
    4
    Int. Fussball / Premier League
    Werner vergleicht Chelsea mit BVB
  • Int. Fussball
    5
    Int. Fussball
    Katars irrer Plan mit Nationalteam

PSG-Coach Thomas Tuchel verzweifelte zwischenzeitlich an Super-Neuer. "Manu war zum falschen Zeitpunkt in absoluter Topform - und das seit Wochen, Wochen und Wochen. Er hat das Torwartspiel auf ein neues Niveau gehoben", sagte er.