Lesedauer: 2 Minuten

Mit dem FC Bayern und RB Leipzig sind noch zwei deutsche Vertreter in der Champions League dabei. Die Rechteinhaber einigen sich nun auf die Übertragung der Spiele.

Anzeige

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt ab Freitag bei der Fortsetzung der Champions League alle Spiele mit Bundesliga-Beteiligung live und in voller Länge.

Das deutsche Fußball-Oberhaus ist noch durch Rekordmeister Bayern München (Achtelfinalrückspiel gegen den FC Chelsea) und RB Leipzig (für das Viertelfinale qualifiziert) vertreten.

Anzeige

Der Streamingdienst DAZN überträgt im Achtelfinale Juventus Turin-Olympique Lyon (Freitag) und Barcelona-Neapel (Samstag) live.

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Sky und DAZN legen TV-Plan für Übertragungen fest

Vom 12. bis 23. August findet das Finalturnier in Lissabon mit K.o.-Spielen statt. Sky zeigt das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Bayern und Chelsea und ein mögliches Viertelfinale der Münchener gegen den FC Barcelona oder die SSC Neapel.

Sky und DAZN zeigen jeweils ein Viertelfinale exklusiv, die beiden weiteren Partien sind sowohl bei Sky als auch bei DAZN zu sehen. Das gilt auch für die beiden Halbfinals und das Finale.