Lesedauer: 5 Minuten

München - Der FC Bayern empfängt Chelsea in der Champions League, doch der Fokus richtet sich bereits auf das Finalturnier in Lissabon. SPORT1 fasst die Tipico-Quoten zusammen.

Endlich ist es so weit: Nach 149 Tagen Pause rollt in der Champions League wieder der Ball.

Am Samstag empfängt der FC Bayern im Achtelfinal-Rückspiel den FC Chelsea und will seinen 3:0-Sieg aus dem Hinspiel verteidigen (Champions League: FC Bayern - FC Chelsea am Sa. ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Damit am 23. August für die Münchner das zweite Triple der Vereinsgeschichte steht, muss gegen Chelsea jedoch nicht nur die Pflicht erledigt werden - ähnlich wichtig wird es für Robert Lewandowski und Co., nach mehr als einem Monat ohne Pflichtspiel schnell wieder in Topform zu kommen und sich bestmöglich auf das Finalturnier in Lissabon einzustellen.

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Premier League
    1
    Int. Fussball / Premier League
    Der Überdenker bricht seine Regeln
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Lewandowski-Zoff im Training?
  • Fussball / Supercup
    3
    Fussball / Supercup
    Deutscher Supercup ohne Zuschauer
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    TSG? Logo auf Allianz Arena verblüfft
  • Fussball / Transfermarkt
    5
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: BVB-Star auf der Insel heiß begehrt

Mit erfolgreichen Restarts hat die Truppe von Hansi Flick jedoch Erfahrung, nach der Corona-Pause gewann der FCB jedes einzelne Spiel in Bundesliga und DFB-Pokal und untermauerte dabei die These, in der Champions League zu den Favoriten zu zählen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

SPORT1 und Tipico Sportwetten blicken auf die Partie gegen Chelsea und wagen bereits den Blick nach Lissabon: Wer holt sich am Ende den Henkelpott - in der Champions League warten ein paar heiße Tipps. Neukunden erwartet dabei sogar ein Bonus! (Stand der Quoten: 6. August, 15 Uhr)

+++ Lewandowski besser als Chelsea? +++

Robert Lewandowski stand in der abgelaufenen Saison für Tore, Tore, Tore!

Neben 34 Bundesliga-Treffern stehen auch noch elf in der Champions League zu Buche, damit führt er die Torschützenliste der Königsklasse vor dem (bereits ausgeschiedenen) Erling Haaland an und ist klarer Favorit auf den Titel als bester Torjäger des Wettbewerbs (Quote 1,01).

Wie Lewandowski kommt auch der gesamte FC Chelsea auf genau elf Treffer in der Champions-League-Saison - Tipico Sportwetten hat sich deshalb eine Spezialwette einfallen lassen, bei dem Lewandowski gegen alle Blues antritt. Und der Pole geht als Favorit in dieses schwierige Duell: Schießt der Goalgetter mehr Tore als Chelsea, belohnt Tipico das mit einer Quote von 2,60. 

Setzt sich Chelsea durch, bekommen Tipper sogar das 2,70-fache ihres Einsatzes zurück (Quote bei Gleichstand: 2,90).

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Interessant ist hier auch die Handicap-Wette: Trifft Lewandowski sogar zweimal mehr als das Chelsea-Team, winkt eine Quote von 6,50 (Handicap 0:1). 

Da bei den Blues zahlreiche Superstars wie Christian Pulisic verletzungsbedingt fehlen und auch im Hinspiel das Duell Lewandowski vs. Chelsea mit 1:0 an den Bayern-Stürmer ging, spricht tatsächlich einiges für den Bundesliga-Torschützenkönig. Hier wetten!

+++ Chelsea-Sensation macht Tipper reich +++

Im Gegensatz zu den Münchnern kommt Chelsea jedoch mit jeder Menge Spielpraxis zum Restart der Champions League. Die Premier League schlossen die Blues erst Ende Juli auf Platz vier ab, in der vergangenen Woche spielten sie noch das Finale des FA Cups (1:2 gegen Arsenal).

Nicht umsonst warnen FCB-Coach Hansi Flick und seine Spieler immer wieder vor den Gefahren, den die unterschiedliche Spielpraxis mit sich bringt.

Glauben Tipper an eine Sensation und ein Ausscheiden der Münchner, klingelt die Kasse mal so richtig. Das 150-fache des Einsatzes zahlt Tipico Sportwetten aus, wenn am Ende der 90 Minuten ein 0:3 steht und das Spiel in die Verlängerung geht. Scheidet Bayern direkt aus - etwa mit einem 1:4 (Quote 200,0) oder 0:4 (Quote 300,0) - warten sogar noch höhere Gewinne.

Realistisch ist das jedoch nicht, trotz fehlender Praxis geht Bayern als Favorit ins Spiel: 1,35 lautet die Quote bei einem Heimsieg der Münchner, ein Auswärtserfolg der Blues ist mit einer satten Quote von 8,00 ein reizvoller Tipp (Unentschieden: 5,30). Hier wetten!

Tipico verdoppelt Ihre erste Einzahlung - jetzt bis zu 100 Euro Bonus sichern! | ANZEIGE

+++ Kommt Bayern ins Finale, klingelt die Kasse +++

Bereits jetzt kann auch der weitere Weg der Münchner im Wettbewerb getippt werden. So zahlt Tipico das 2,4-fache des Einsatzes aus, wenn Bayern im Viertelfinale (gegen den FC Barcelona oder SSC Neapel) scheitert.

Im Halbfinale könnte es - im Falle eines Weiterkommens - zum Kracherduell gegen Manchester City oder Real Madrid kommen. Durchaus möglich, dass gegen Ex-Trainer Pep Guardiola oder die Real-Stars am Ende das Ausscheiden steht (Quote 2,90).

Echte Bayern-Fans glauben aber selbstverständlich an den Finaleinzug - und das honoriert Tipico Sportwetten mit tollen Quoten. Gewinnt der FCB den Henkelpott, gibt es aktuell das 4,2-fache des Einsatzes zurück. Geht Bayern dagegen im Finale baden, lautet die Quote 4,90. Hier wetten!

© Tipico

+++ Wie lautet die Finalpaarung? +++

Apropos Finale: Der Turnierbaum steht nach der Auslosung im Juli fest, der Weg ins Finalstadion Estádio da Luz ist für die Teams also gelegt.

Am wahrscheinlichsten sieht Tipico Sportwetten dabei zwei Paarungen: Sowohl das Duell FC Bayern gegen Paris Saint-Germain als auch ManCity gegen PSG würde das 5,5-fache des Einsatzes bringen.

Da das Team von Trainer Thomas Tuchel einen relativ leichten Weg ins Endspiel hat und dabei "nur" Atalanta Bergamo (Viertelfinale) und RB Leipzig oder Atlético Madrid (Halbfinale) aus dem Weg räumen muss, träumen die katarischen PSG-Besitzer bereits vom ersehnten Henkelpott.

Auch ein rein deutsches Finale ist möglich, die brisante Paarung FC Bayern vs. RB Leipzig würde die Quote 13,0 bringen. 

Am unwahrscheinlichsten ist übrigens das Duell Chelsea gegen Leipzig, den Einsatz sollten Tipper trotz einer Quote von 750,0 lieber in andere Wetten investieren. Hier wetten!