Lesedauer: 2 Minuten

München - Mehr Königsklasse im Free-TV? Nach Medienberichten wird das ZDF schon ab dem nächsten Jahr eine Zusammenfassung der Spiele zeigen, später sogar das Finale.

Anzeige

Die Spiele der Champions League bekommen ab der Saison 2021/22 offenbar wieder mehr Sendezeit im Free-TV.

Wie die Sport Bild berichtet, sollen am späten Mittwochabend die Zusammenfassungen der Königsklasse im ZDF laufen. Zudem überträgt der Sender von 2022 bis 2024 jeweils das Finale live.

Anzeige

Im Pay-TV teilen sich die Streaminganbieter Amazon Prime und DAZN die Rechte. Amazon Prime darf jeweils dienstags das Topspiel übertragen, die restlichen Spiele laufen auf DAZN.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Kriselnder Bundesligist an Meyer dran
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Dort werden dann auch Konferenzschaltungen sowie das Finale angeboten.

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE