König Fußball - beste Liga Europas?
König Fußball - beste Liga Europas? © SPORT1-Grafik: Getty Images/SPORT1
Lesedauer: 4 Minuten

Die Bundesliga spielt in Europa groß auf! Der SPORT1-Prognose-Podcast "König Fußball - Darauf kannst du wetten!" geht daher der Frage nach: Hat Deutschland aktuell die stärkste Liga Europas?

Anzeige

Die Bundesliga spielt in Europa groß auf: Fünf Siege aus bisher fünf Spielen in Champions League und Europa League! Und der Liga-Primus hat noch gar nicht gespielt. Der FC Bayern München tritt am Dienstag zum Achtelfinal-Hinspiel beim FC Chelsea an (ab 21 Uhr im Liveticker).

Der FC Bayern in der Champions League beim FC Chelsea – Aufstellungen, letzte Informationen, Einschätzungen LIVE ab 19.55 Uhr im Stream bei SPORT1

Anzeige

Weil zuvor aber sowohl Borussia Dortmund und RB Leipzig in der Champions League, als auch Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen und der VfL Wolfsburg in der Europa League ihre Spiele gewonnen haben, geht der SPORT1-Prognose-Podcast "König Fußball – Darauf kannst du wetten!" in der neusten Ausgabe der Frage nach: Ist die Bundesliga im Moment die stärkste Liga Europas?

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Europa League
    1
    Fussball / Europa League
    Götze trifft für Eindhoven erneut
  • Fussball / UEFA Europa League
    2
    Fussball / UEFA Europa League
    Leverkusen startet mit Kantersieg
  • Transfermarkt
    3
    Transfermarkt
    Choupo-Moting strebt Rückkehr an
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Nächster Coronafall beim FC Bayern?
  • Fussball / Champions League
    5
    Fussball / Champions League
    Ein Gladbacher verzaubert weltweit

Für SPORT1-Wettexperte und Zahlen-Guru Colin Clegg eine Frage der Betrachtungsweise: "Wenn es ums Geschäft geht, hat England klar die Nase vorn. Da wird am meisten Geld gemacht. In Deutschland legt man dagegen mehr Wert auf gesellschaftliche Themen, wie zum Beispiel niedrigere Ticketpreise. Und auch auf die Unterhaltung – da ist die Bundesliga ganz weit vorne", sagt der gebürtige Ire bei "König Fußball".

Bundesliga mit dem höchsten Unterhaltungswert

Für die Attraktivität des deutschen Klubfußballs hat Clegg wie immer auch Statistiken als Beleg: "Beim Zuschauerschnitt liegen die deutschen Stadien vorne. Seit Jahren ist die Bundesliga auch die torreichste Liga unter den Top5 in Europa. Die Chancenverwertung ist besser als in den übrigen Ligen, entsprechend gibt es weniger Nullnummern. Und nicht zuletzt kommen mit Robert Lewandowski und Erling Haaland die beiden Toptorjäger der Champions League aus der Bundesliga. Deshalb ist das Interesse der Zuschauer auch ungebrochen."

Mastermind analysiert Wettquoten zur Champions League: Die neue Folge König Fußball ist online!

Im Durchschnitt gehen bei einem Bundesligaspiel 40.861 Menschen ins Stadion. Platz eins vor England mit 39.454. Auf Platz drei folgt mit weitem Abstand Spanien mit einem Zuschauerschnitt von 29.178, gefolgt von Italien (27.316) und Frankreich (22.781).

Unter den 10 bestbesuchten Stadion Europas finden sich mit Dortmund (Platz 1), dem FC Bayern (Platz 2) und dem FC Schalke gleich drei deutsche Klubs (Platz 7). Die Bundesliga ist ein absoluter Zuschauermagnet.

Wettquoten: Kein klarer Favorit in der Champions League

Aber was bedeutet das für den sportlichen Stellenwert? "Die Champions League ist in dieser Saison so ausgeglichen wie selten zuvor. Das sehen auch die Buchmacher so: Sie haben keinen klaren Favoriten", sagt Wett-Experte Clegg.

König Fußball - Darauf kannst du wetten! Jetzt bei SPORT1 und überall, wo es Podcasts gibt
König Fußball - Darauf kannst du wetten! Jetzt bei SPORT1 und überall, wo es Podcasts gibt © SPORT1

Die niedrigste Quote hat aktuell Manchester City mit 5,0. Das Team von Pep Guardiola ist also bei den Wettanbietern leichter Favorit. Dicht dahinter folgen allerdings schon Bayern München (6,5) und Liverpool (7,0) vor Paris (9,0) und Juventus (11,0).

Auf Platz acht in der Gunst der Buchmacher liegt RB Leipzig mit einer Quote von 17,0. Der BVB (26,0) liegt auf Rang zehn.

Alle Infos und Hintergründe zum Spiel des FC Bayern beim FC Chelsea sowie der Partie SSC Neapel gegen FC Barcelona - ab 20.15 Uhr im Fantalk LIVE auf SPORT1

Wenn man darauf wettet, aus welcher Nation der kommende Champions-League-Sieger kommt, ist England der Favorit. Mit einer Quote von 2,62 liegt die Premier League knapp vor Deutschland und Spanien mit jeweils 4,0. Italien (7,0) belegt in dieser Statistik Rang vier vor Frankreich (9,0).

Für eine ausführliche Analyse und weitere interessante Wetten: Die neue Folge  "König Fußball - Darauf kannst du wetten" gibt es ab sofort bei SPORT1 und auf allen gängigen Streaming-Plattformen wie SpotifyApple PodcastsDeezer und Podigee

Die Themen der aktuellen Folge:

  • ab 0:52: Thema der Woche: Hat Deutschland die attraktivste Liga Europas?
  • ab 7:35: Analysen und Quoten für die Champions League: Finger weg von Barcelona!
  • ab 18:37: Analysen und Quoten für die Europa League: Leverkusen hat es (unnötig) schwer
  • ab 24:25: Die Quote der Woche: Haalands geheimer Weltrekord

 "König Fußball - Darauf kannst du wetten" - der Prognose-Podcast: Zu jedem Champions-League-Spieltag bei SPORT1 und auf allen gängigen Streaming-Plattformen wie SpotifyApple PodcastsDeezer und Podigee.