Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Barcelona kann gegen Inter Mailand wieder auf Lionel Messi und Ousmane Dembélé hoffen. Beide Akteure befinden sich wieder im Training.

Anzeige

Weltfußballer Lionel Messi und der Ex-Dortmunder Ousmane Dembélé sind beim spanischen Meister FC Barcelona ins Training zurückgekehrt.

Die beiden nahmen am Montag an "einem Teil" der Übungseinheit teil, wie der Klub via Twitter bekannt gab.

Anzeige

Beim 2:0-Sieg am vergangenen Samstag beim FC Getafe hatte Messi wegen einer Adduktorenverletzung ebenso gefehlt wie Dembele wegen muskulärer Probleme.

Ob die beiden am Mittwoch im Gruppenspiel der Champions League gegen Inter Mailand wieder mitwirken können, ist noch offen.